Dominik Frei, Gebäudehülle Schweiz

Dominik, wir möchten etwas mehr von dir erfahren.   

Wo arbeitest du und was ist deine Funktion? 
  • Bei Gebäudehülle Schweiz. Der Schweizerische Branchenverband für die Gebäudehüllenspezialisten – oder bekannt auch als Dachdecker-Unternehmungen. 

    Als stellvertretender Geschäftsführer bin ich hauptsächlich für die Mitglieder verantwortlich. Ein anderes wichtiges Tätigkeitsfeld ist die Sozialpolitik in unserer Branche sowie die branchenpolitische Einflussnahme für wichtige Zukunftsthemen wie die Energiestrategie 2050 des Bundes.  

Seit wann bist du in diesem Job tätig?
  • Seit Mai 2002 

Was sind dabei deine Hauptaufgaben und aktuelle Herausforderungen? 

  • Verhandlungen zu führen mit den Sozialpartnern (Gewerkschaften) im Zusammenhang mit den in unserer Branche geltenden Gesamtarbeitsverträgen – Wobei ich die Interessen der Arbeitgeber vertreten darf. Weiter gehört auch Lobbying-Arbeit und die Mitgliederbetreuung zu meinen Aufgaben. 
  • Die aktuell grösste Herausforderung stellt sich für mich als Vertreter eines Branchenverbandes aus dem Baunebengewerbe, sicherstellen zu können, dass die Branchenattraktivität zunimmt und damit künftig genügend Fachkräfte in unserer Branche zur Verfügung stehen. 

Wo siehst du dich & deine Unternehmung in 5 Jahren? 

  • Gebäudehülle Schweiz wird einer der tragenden Branchenverbände sein, wenn es darum geht, die Klimaziele des Bundes im Zusammenhang mit der Energiestrategie 2050 zu erreichen – dies speziell im Zusammenhang mit dem Gebäudepark in der Schweiz.  
Du bist Mitglied bei Swiss Marketing St.Gallen 
  • Ja
Etwas, was ich schon immer sagen wollte.
  • Ich bin seit 1992 bei Swiss Marketing. Das sind bald 30 Jahre… Dank der Mitgliedschaft konnte ich immer wieder interessante Personen kennen lernen. Personen, welche mir in interessanten Gesprächen immer wieder andere Sichtweisen der Dinge rüberbringen konnten. 

    Als ehemaliges Vorstandsmitglied des Clubs weiss ich, was es bedeutet, sich für eine solch tolle Sache zu engagieren. Daher möchte ich all jenen, welche sich über die reine Mitgliedschaft hinaus für den Club engagiert haben einen grossen Dank aussprechen. Jene, welche aktuell im Vorstand sitzen, spreche ich ein grosses Kompliment aus. Macht weiter so…es macht mir Freude, dabei zu sein.  

Welches Mitglied soll als nächstes interviewt werden? 

  • Cordula Glasmacher 

 

Dominik Frei, Gebäudehülle Schweiz